Philosophie

Leitgedanke

– Menschen Helfen Menschen
– Jesus Christus ist unser Vorbild in der praktischen, ganzheitlichen Hilfe am Menschen.

 

Philosophie

Geprägt duch das biblische Menschenbild, sieht der DVG den Menschen als Ganzheit und will zu seinem körperlichen, geistig-seelischen, spirituellen und sozialen Wohlbefinden beitragen.

 

Der Mensch ist ein Ganzheitliches Wesen, das nicht in einen körperlichen, psychischen, geistigen oder sozialen Bereich aufgeteilt werden darf. Im Zusammenspiel aller Bereiche kann der Mensch froh, glücklich und hoffnungsvoll leben.

 

Im Laufe des Lebens kommen Krisen, Herausforderungen und Krankheiten. Der DVG will im Sinne des Salutogenesemodells nach Aaron Antonovsky „Ressoursenmanegement“ anbieten und Menschen helfen, sich auf dem Gesundheits- Krankheits- Kontinuum in Richtung „Gesundheit zu bewegen.

 

Die Angebote des DVG sind biblisch fundiert, wissenschaftlich untermauert, frei von Esoterik und heben sich dadurch von einer Vielzahl anderer Gesundheitsangebote ab.

 

Wir wollen Impulse zur positiven Veränderung aufzeigen und, wenn gewünscht, den Menschen begleiten. Dies kann durch Beratung und / oder praktische Hilfe geschehen.